Die Geschichte der Chiropraktik

Chiropraktik ohne seinen Namen

Seit Beginn der geschriebenen Geschichte sind die Grundlagen der Chiropraktik offensichtlich, wenn auch ohne Verwendung des Namens. In Schriften von China und Griechenland aus dem Jahr 2700 v. C. Es werden Manipulationen und Bewegungen der Wirbelsäule und der unteren Extremitäten zur Behandlung von Rückenschmerzen erwähnt. Sogar Hippokrates veröffentlichte Texte über die Bedeutung der Kenntnis der Wirbelsäule, da er sie als Schlüssel für viele Krankheiten betrachtete.

Die Geschichte geht weiter

1906 wurde Daniel Palmer verhaftet, strafrechtlich verfolgt und später für das Praktizieren von Medizin ohne Lizenz freigelassen, was zu einer Unterbrechung seiner Beziehung zu seinem Sohn BJ Palmer führte.
BJ Palmer gilt als Fortschritt im Marketing, da er es geschafft hat, die Chiropraktikschule zu verlassen und die Spezialität immer beliebter zu machen.
BJ Palmers Sohn, der Enkel, der alles begann, leitete auch die Schule und war derjenige, der ihr eine formellere Struktur gab, eine Aufnahmeprüfung erstellte und einen offiziellen Titel erhielt.

1906

2700 a.C.

1895

Heute

Der Begriff Chiropraktik wird geprägt

Daniel David Palmer führte die erste Manipulation an der Wirbelsäule durch und prägte den Begriff Chiropraktik. Er war Kanadier und lebte in den Vereinigten Staaten. Palemer war von Beruf Gemüsehändler, arbeitete jedoch mit Magneten, um Menschen zu helfen, indem er über umfassende Kenntnisse in Anatomie und Physiologie verfügte.
Der Portier, in dem Palmer lebte, war nach einer Episode, die er als "Knall" in seiner Kolumne bezeichnete, taub geworden. 18 Jahre später überprüfte Palmer die Wirbelsäule und entdeckte etwas Unangebrachtes. Als er es bewegte, war das "Knallen" wieder zu hören und erlaubte dem Portier, wieder zuzuhören.
Palmer manipulierte jahrelang die Wirbelsäule und behandelte alle Arten von Symptomen und Krankheiten.
1895 eröffnete Palmer die erste Chiropraktikschule "Palmer School of Chiropractics", in der er seine neue Technik unterrichtete.

Chiropraktik heute

Chiropraktik ist heute in den Vereinigten Staaten mit Chiropraktikschulen im ganzen Land beliebt. Es wird angenommen, dass es mindestens 200 verschiedene Arten gibt, wie die Wirbelsäule manipuliert und als Chiropraktik bezeichnet wird. Chiropraktik wird auch in anderen Ländern der Welt praktiziert und gelehrt, beispielsweise in Kanada, Spanien, England und fast ganz Europa, Australien und Neuseeland.

imágenes y videos: pexels.com

íconos: flaticon.com

© 2019 - MarcelaBaigros.com